Freiwilliges Soziales Jahr

Das „Freiwillige Soziale Jahr“ ist das Angebot an junge Menschen, ein Jahr lang Dienst in einer sozialen Einrichtung zu tun, dabei Erfahrungen zu sammeln und die eigene Persönlichkeit zu entwickeln. Dabei erhalten die Freiwilligen auch eine pädagogische Begleitung im Rahmen mehrerer Seminare.

Bei uns leisten junge Leute seit dem Schuljahr 2013/14 ihr Freiwilliges Soziales Jahr ab, bereichern unsere Arbeit, unterstützen uns spürbar, sind uns herzlich willkommen und werden von unseren Kindern immer sehr gemocht.

Wir freuen uns in diesem Jahr auf die Zusammenarbeit mit Julia Endres und wünschen ihr viel Freude an ihrer Arbeit in Grundschule und Mittagsbetreuung.

Ich heiße Julia Endres, bin 18 Jahre alt und wohne in Marktheidenfeld.

Im Juli 2017 habe ich meine Ausbildung zur Kinderpflegerin abgeschlossen.Ich möchte gerne noch den Beruf der Erzieherin erlernen.Ich erhoffe mir von meinem FSJ dass ich neue Erfahrungen in diesem Bereich sammle und viel dazu lerne.

Meine Aufgaben bestehen darin dass ich vormittags im Grundschulunterricht die Lehrer unterstütze und danach in der Mittagsbetreuung tätig bin.Die Schulbücherei und dass Schulobst gehören auch zu meinen Aufgaben.