Liedermacherkonzert zum Abschluss des Schulfestes

Nach zweijähriger Bauzeit wurde die sanierte Grundschule eingeweiht und von Pfarrer Wolpert gesegnet. Allen Festrednern stand die Freude über das gelungene Werk ins Gesicht geschrieben.  Wir freuen uns, dass die Schule so geworden ist, wie wir sie uns vorgestellt haben. Umrahmt wurde der Festakt von Liedern der Klassen 1/2 b und  2/3 sowie von Instrumentalsolistinnen.

Danach fanden Schulhausführungen statt, die geleitet wurden von Schülern der 4. Klassen. Gleichzeitig bewirtete uns der Elternbeirat mit frischem Obst, Leberkässemmeln, Brezeln, Getränken und frischemPopcorn, wofür wir uns herzlich bedanken.

Als krönender Abschluss fand ein Konzert mit Liedermacher Rainer Wenzel statt. Es ist ihm wirklich gelungen, ein -vor allem für die Kinder- mitreißendes „Mitmachkonzert“ zu gestalten. Ich bedanke mich herzlich bei Herrn Wenzel für den fröhlichen musikalischen Abschluss unseres Festes.

Wir feiern Schulfest

Seit 2013 wurde unser Schulhaus umfassend generalsaniert. Wir freuen uns, dass wir heute in einem geräumigen, schönen und modern ausgestatteten Gebäude lernen und arbeiten dürfen. Die beinahe vollendete Generalsanierung wollen wir zum Ende dieses Schuljahres gebührend feiern.

Ich freue mich, dass auch aus der Öffentlichkeit Interesse an unserer Schule besteht, wie aktuelle Anfragen zeigen. Die Veranstaltungen am Mittwoch sind öffentlich, insbesondere auch das „Offene Schulhaus“ von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr.

Hier für alle Interessierten ein kurzer Überblick über die drei „Feiertage“:

Info Schulfest Homepage