Geschichtsmuseum der dritten Klassen

In den letzten Tagen haben die Klassen 2/3 und 3 ein Geschichtsmuseum eingerichtet. Alle fanden es sehr spannend, wie viele alte Gegenstände dabei zusammengekommen sind, natürlich auch Dank der tatkräftigen Unterstützung der Familien. Stolz haben die Kinder die Klassen der Schule eingeladen, das Museum zu besuchen, wovon heute die vierten Klassen auch Gebrauch gemacht haben. Auch manche Eltern, die z.B. anlässlich der Lernentwicklungsgespräche im Haus waren, wurden von den Kindern ins Museum geführt.

Hier einige Fotoeindrücke …